#018 | chungo | behold a pale horse

Zimmer018 - Chungo - Behold a pale Horse LP

Zimmer018 – Chungo – Behold a pale Horse LP (Germany)
mp3, 192kbps, stereo, ambient, electronic

018.01 – chungo – ein rosa traum
018.02 – chungo – massivstyle
018.03 – chungo – jazzsoundz
018.04 – chungo – psycho
018.05 – chungo – brummelbass
018.06 – chungo – luggis ha
018.07 – chungo – brechrhythmus

download & stream -> archive.org
download & stream -> sonicsquirrel.net
download & stream -> last.fm

download ZIP (MP3 | 105MB)

Artwork (666px)
[by nadrealizam]

And I looked, and behold a pale horse: and his name that sat upon him was Fear, and Darkness followed with him. And power was given unto them to kill with sword, and with hunger, and with death and with the beats of the earth. And so, the Four Horsemen were unleashed as foretold, and their names are Famine, Pestilence, War and Death.

I am the line that separates life from death, war from peace and good from evil. I am known as chungo. And though I walk through the shadow of death I shall fear no evil…

…because evil fears me.

stern 05.06:
„zimmer präsentiert uns hier mit chungo ein stück musikalische zeitgeschichte welches wohl in 100 jahren mit mozart und mahler in einem atemzug genannt werden dürfte. musik ohne konzepte. musik ohne verstand. musik ohne vorlagen. und genau dass macht sie so unglaulich stark. intuition trifft auf ästhetik. improvisation auf eingebung. wenn die töne anfangen zu fliessen, weisst du das dein zimmer das richtige ist.“

viva 05.06:
„wow. jeah. was das denn? wo her kommt das? total flääschig. alda. wieso ist das erst jetzt draussen? kein plan ey. ihr könnt aber mal anrufen und raten 0221….“

rolling stone 05.06:
„no comment“

strassenticker 05.06:
dass das absolut geilste zeuch. fahrt euch da mal ne bahn von rein. hier. kannste mal testen. geht auch runter wie zucker. kannste immer weiter..